Sex Kontakte in München für umsonst! Unfassbar!

Diese Dating Angebote bieten Sex Kontakte noch heute in München. Wir haben sie ausprobiert!

Ein neuer Dating Trend hat das Land erobert: Immer mehr Frauen und Männer verabreden sich über spezielle Portale mit gleichgesinnten Sexkontakten online. Wir nahmen uns vor diesen Trend besser zu verstehen und haben die Angebote für Sex Kontakte in München im Detail geprüft!

Unsere favorisierten Portale haben den höchsten Anteil an Frauen.

Aber Achtung: Nicht alle Angebote, die schnelle und willige Sex Kontakte in München anpreisen, konnten im Test überzeugen. Der nachfolgende Vergleich zeigt Ihnen die besten Seiten.

Unsere Empfehlungen für Sex Kontakte in München

32.000 Mitglieder in München *)
10
  (Gesamtwertung)45%55%
Zusammenfassung: Fremdgehen 69 ist eines der wenigen Portale, das einem ohne Umwege zum Sextdate verhilft. Hier verabreden sich tatsächlich Deutschlands Frauen und Männer zu unkomplizierten Treffen. Fremdgehen69 gehört zu den bekanntesten Sex-Dating Portalen in Deutschland. Großflächig... Mehr

24.000 Mitglieder in München *)
8
  (Gesamtwertung)40%60%
Zusammenfassung: Mit 1,5 Millionen Mitgliedern ist JOYclub zwar nicht die größte Sexcommunity im Internet, aber zweifelsfrei eines der beliebtesten Online Sextreffs. JOYclub ist viel mehr als eine reine Dating Seite zum Auffinden von Sexkontakten. Riesiges Sexforum,... Mehr

12.000 Mitglieder in München *)
7
  (Gesamtwertung)40%60%
Zusammenfassung: Secret.de gehört zu den besten Casual Dating Plattformen in Deutschland. Das Angebot wird von Deutschlands größtem Kontaktanzeigenportal, LoveScout24, betrieben. Bei Secret.de geht es darum diskret erotische Kontakte für ein sexuelles Abenteuer zu finden. Anonymität... Mehr

6.000 Mitglieder in München *)
6
  (Gesamtwertung)
Zusammenfassung: Wer hätte gedacht, dass es Lustagenten schafft, eine so erotische Community aufzubauen. Wer sich zum Sex verabreden will findet hier tatsächlich willige Männer und Frauen. Wen wundert es bei so viel "Geilheit", dass das Portal auch entsprechend vollgestopft... Mehr

57.000 Mitglieder in München *)
5
  (Gesamtwertung)25%75%
Zusammenfassung: Poppen.de ist mit knapp 4 Millionen Mitgliedern die größte Erotik Community in Deutschland. Anmeldung und Nutzung der Plattform ist im Wesentlichen kostenlos. Selbst Mitglieder anschreiben, um zu Flirten oder ein Sextreffen zu vereinbaren, können Sie mit der... Mehr

66.000 Mitglieder in München *)
5
  (Gesamtwertung)45%55%
Zusammenfassung: C-Date.de spezialisiert sich auf die Vermittlung von unverbindlichen erotischen Kontakten. Die Casual Dating Plattform ist im Test führend in Deutschland, wenn es darum geht auf Basis von Vorlieben die passenden Partner für sexuelle Abenteuer jenseits einer klassischen... Mehr


Sex Kontakte mit grenzenloser Leidenschaft in München

Wenn von hier von Sex Kontakten berichtet wird, ist natürlich einvernehmlicher Sex gemeint, angebahnt über Online Dating Plattformen. Ein Mann trifft auf eine Frau und weil sie beide ein sexuelles Bedürfnis verspüren, treiben Sie es miteinander.

Erotische Dates, die Sexdates zur Folge haben, sind im Kommen. Das alte und starre Beziehungskonstrukt wird immer mehr aufgeweicht. Jenseits einer Beziehung bekommt man am einfachsten Sex, wenn man sich auf Seiten für Sextreffs anmeldet.


Janina, 43, München

"Ich glaube ich bin eine der ersten Frauen in München, die Casualdating-Portale ausprobiert hat - ganz mit dem Ziel schnell Sextreffen zu finden. Für mich war es zwar auch niemals ein Schwierigkeit auf der Strasse prima Männer kennen zu lernen, aber mich hat es irgendwann einfach gefrustet. Das ausgedehnte Abtasten und das Entdecken, ob er zu mir passt, war mir zu bescheuert. Beim Casualdating kann ich von vorneherein aufführen, was ich will, wie der Kerl beschaffen sein und wo der Sexkontakt stattfinden soll."


Käthe, 27, München,

"Ich habe für gewöhnlich einen Routineablauf bei meinen Sex Kontakten und den darauffolgenden Sextreffen. Ich treffe mich mit den Kontakten immer im gleichen Café. Aber nur mit solchen, nicht mit Familie oder Kollegen, selbstverständlich. Wir schlürfen etwas, reden ein bisschen und merken, ob wir harmonieren. Wenn das so ist, lade ich den Bumsweltmeister meistens zu mir nach Hause ein. Zu mir ist es nicht weit und ich habe dort ein besseres Gefühl. So kann ich den Sexkandidaten danach auch wieder rausschmeissen ;-)"