Ist ein One-Night-Stand etwas für mich?

Fehlermeldung

Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in require_once() (Zeile 3193 von /homepages/39/d540648418/htdocs/webserver/casualdating-experten.DE/includes/bootstrap.inc).

Ein One-Night-Stand, was hat das zu bedeuten? Nun ja, im Grunde weiß Jeder, was der Begriff One-Night-Stand ausdrückt. Egal ob Sie nach Parkplatzsex, Casual Dating, erotischen Treffen oder erotischen Abenteuern suchen, am Ende läuft alles auf einen One-Night-Stand hinaus. Auch im Internet boomt die Vermittlung von erotischen Abenteuern für eine Nacht. Spezielle Online-Portale wie z.B. Poppen.de oder C-Date widmen Ihr Können einzig und allein dem One-Night-Stand.

Einen One-Night-Stand kann man mit Jemanden haben, den man kennt, den man vielleicht sogar schon sehr lange kennt. Irgendwann passiert es eben und man „landet im Bett“. Diese einmalige Sache verpflichtet keinen der beiden One-Night-Stand Partner zu irgendetwas. Das Ziel eines One-Night-Stands ist es nicht, eine  Beziehung einzugehen. Man hat nur einmal Sex miteinander und das war´s. Eine andere Möglichkeit, einen One-Night-Stand zu erleben ist, sich mit jemandem zum Sex zu verabreden, den man zuvor nicht kennengelernt hat. Zumindest nicht vor diesem ersten Treffen zum Sex. Und wie findet man einen Sexpartner, mit dem man sich trifft, um einen One-Night-Stand zu erleben?

Einen One-Night-Stand zu bekommen ist einfach

Einen One-Night-Stand Partner zu finden, ohne eine Verpflichtung demjenigen gegenüber einzugehen, ist in der heutigen Zeit des Internets sehr einfach. Neben Singlebörsen, Partnervermittlungen und  Communities findet man spezielle Onlineportale, die genau diese Menschen zusammen bringen, die ausschließlich einen One-Night-Stand suchen. Diese Portale nennen sich dann beispielsweise „Casual Dating Portal“ oder „Seitensprungagentur“. Die Dienstleistungen einiger dieser Portale sind kostenlos, andere wiederum kostenpflichtig. Doch der Sinn und Zweck all dieser Portale ist gleich: Leute, die einen One-Night-Stand suchen, zusammenzubringen.

Das sollten Sie sich vorher gut überlegen

Falls Sie bisher noch keine Treffen zum alleinigen Zweck eines One-Night-Stand verabredet haben, genau dies aber gerne einmal mal tun möchten, denken Sie bitte an Folgendes: Einen One-Night-Stand einfach nur aus Lust auf Sex und Sex aufgrund von Anziehung und Affinität mit dem anderen zu haben, sind zwei völlig verschiedene Dinge. Ein One-Night-Stand kann bei beiden Partnern sehr verschiedene Gefühle auslösen und nach sich ziehen. Nach einer gemeinsamen Nacht könnte es sein, dass der eine Partner sich ganz selbstverständlich auf Nimmerwiedersehen verabschiedet, der andere sich von diesem One-Night Stand aber mehr erhofft. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sich diese möglichen unterschiedlichen Emotionen klarmachen und sich überlegen, ob Sie der Typ dafür sind, sich mit jemanden only zu einem One-Night-Stand zu treffen und direkt danach zu gehen. Es gibt sehr wohl Leute die regelmäßig One-Night-Stands haben, und sich weiter nichts dabei denken. Sollten aber Gefühle dabei ins Spiel kommen, könnte es für denjenigen, der diese Gefühle empfindet, enttäuschend sein.

Lust bekommen?

Haben Sie Lust auf einen One-Night-Stand, dann suchen Sie sich hier bei den Onlinedating-Experten die passende Casual Dating Agentur aus und schauen sich um. Sie werden überrascht sein, wie viele Menschen es gibt, die ebenfalls immer mal wieder einen One-Night-Stand wollen.

 

Bildquelle: imagerymajestic / FreeDigitalPhotos.net