Gesucht - Gefunden! Die beste Partnerbörse für Berlin

Mit unserem unabhängigen Vergleich finden Sie hier leicht die beste Partnerbörse für Berlin. Seit geraumer Zeit sind wir unabhängige Singlebörsen Experten und haben für Sie unzählige Partnerbörsen überprüft und bewertet. Die aktuell überzeugendsten Partnerbörsen finden Sie in der Liste unten. Sie können ohne Hektik die einzelnen Bewertungen betrachten, natürlich kostenlos, und sich dann die Partnerbörse für Berlin herauspicken, die am besten zu Ihnen passt!

Die besten Partnerbörsen für Berlin:

213.000 Mitglieder in Berlin *)
9
  (Gesamtwertung)51%49%
Zusammenfassung: Bei PARSHIP werden Singles fündig, die es mit der Partnersuche wirklich ernst meinen. Wer bereit ist, Zeit und Geld zu investieren, der wird mit wirklich passenden Partnervorschlägen, vielleicht sogar mit dem Partner fürs Leben, belohnt.

107.000 Mitglieder in Berlin *)
8
  (Gesamtwertung)45%55%
Zusammenfassung: Zoosk gehört mit aktuell 25 Millionen Nutzern zu den größten Dating Angeboten weltweit. Auch in Deutschland hat Zoosk eine beträchtliche Anzahl von Nutzern, die sich täglich einloggen. Zoosk Nutzer sind offen für schnelle - auch erotische - Dates, suchen aber auch... Mehr

213.000 Mitglieder in Berlin *)
8
  (Gesamtwertung)45%55%
Zusammenfassung: Eine für Alle: LoveScout24 ist die größte, bekannteste und erfolgreichste Online Dating Seite im deutschsprachigen Raum. Vom unverfänglichen Flirt über ein sexy Abenteuer bis hin zur Liebe fürs Leben kann man hier alles finden, was das Single-Herz begehrt. Ob... Mehr

41.000 Mitglieder in Berlin *)
7
  (Gesamtwertung)55%45%
Zusammenfassung: Anspruchsvoll, gebildet, kultiviert und niveauvoll sollen sie sein, die Singles bei ElitePartner. Die elitäre Partnervermittlung punktet auch bei der Datensicherheit und Authentizität der Profile.

111.000 Mitglieder in Berlin *)
7
  (Gesamtwertung)49%51%
Zusammenfassung: Bei eDarling sind alle Singles willkommen. Die Partnervermittlung für alle Gesellschaftsschichten und Altersgruppen spricht auch jüngere, weniger elitär denkende Singles an. Entsprechend locker geht es auf der Plattform zu.

256.000 Mitglieder in Berlin *)
7
  (Gesamtwertung)43%57%
Zusammenfassung: So neu ist NEU.DE gar nicht mehr - immerhin gibt es die deutsche Seite schon seit über 12 Jahren - in der Online Dating Welt eine halbe Ewigkeit! Seit der Übernahme durch den internationalen Branchenriesen Meetic können Singles hier auch jenseits der Ländergrenzen nach... Mehr

85.000 Mitglieder in Berlin *)
5
  (Gesamtwertung)44%56%
Zusammenfassung: Soziales Netzwerk oder Singlebörse? Bei Single.de ist der Übergang fließend, womit die eher jungen Mitglieder offenbar bestens zurecht kommen. Hier kann man neben Flirts und Beziehungen auch Freunde und Freizeitpartner suchen.

>150 Mitglieder in Berlin *)
1
  (Gesamtwertung)60%40%
Zusammenfassung: SHOPAMAN hat das Konzept Online Dating komplett auf den Kopf gestellt - und damit einige Kritiker vor denselbigen gestossen. Die Seite, auf der Männer sich als Ware präsentieren, um sich von Frauen einkaufen zu lassen, musste sich unter anderem Sexismus vorwerfen... Mehr

>150 Mitglieder in Berlin *)
1
  (Gesamtwertung)57%43%
Zusammenfassung: Frisch, unkompliziert und schnell - bei be2 soll die Partnersuche vor allem erfolgreich sein. Deswegen verzichtet die internationale Partnervermittlung auf unnötigen Schnickschnack.

Welche Partnerbörse für Berlin brauchen Sie?

In heutiger Zeit gibt es kaum einen effektiveren Weg, als online mit Hilfe einer Partnerbörse nach einem passenden Menschen zu suchen. Egal ob es dabei um die Lust auf Sex geht oder man auf der Suche nach der großen Liebe ist. Gerade für Berlin gibt es je nach Bedarf genau die richtige Partnerbörse im Internet. Es gibt Kontaktanzeigen-Portale (z.B. DatingCafe oder Friendscout24), bei denen es grundsätzlich um das Flirten geht. Ob sich daraus ein Sex-Date oder eine feste Partnerschaft entwickelt, ist dabei völlig offen. Daneben gibt es die Partnervermittlungen (z.B. Parship oder ElitePartner). Hier werden mittels raffinierten Matching-Verfahren passende Nutzer zusammengeführt. Klar, hier steht die Beziehung, vielleicht sogar die Ehe als Ziel im Vordergrund. Als drittes großes Segment bei den Partnerbörsen, gibt es die Casual-Dating Portale (z.B. C-date oder Secret.de). Hier geht es um einen gepflegten One-Night-Stand bzw. eine längerfristige sexuelle Affäre.

Kostenpflichtige und kostenlose Partnerbörsen in Berlin

Eine häufig gestellte Frage, die die Nation spaltet. Wir haben aber eine klare Meinung. Im Rahmen unserer Tests konnten wir viele Erfahrungen mit Menschen in Partnerbörsen sammeln. Nicht nur in Berlin. Was uns dabei häufig aufgefallen ist: Singles, die sich für eine kostenlose Partnerbörse entscheiden, haben nicht den gleichen Drive, wie diejenigen, die bereit waren eine Gebühr zu bezahlen.

Kostenlose Partnerbörsen werden zwar immer wieder gerne genutzt, aber ernsthafte Suche sieht anders es. Wer also wirklich eine feste Beziehung mit voller Ernsthaftigkeit sucht, sollte sich überlegen die 1-2 EUR am Tag für eine gute und kostenpflichtige Partnerbörse zu investieren.

Darüber hinaus ist zu erwähnen, dass auch das Datenschutz Thema uns bei vielen kostenpflichtigen Partnerbörsen besser gefällt. Irgendwie muss jeder Geld verdienen. Kostenlose Partnerbörsen sind nicht wirklich kostenlos. Zwar findet hier kein Geldfluss zwischen den Nutzern und dem Betreiber statt. Sie bezahlen aber trotzdem, nämlich mit Ihren persönlichen Daten. Diese werden dann in der Regel für Werbezwecke verwendet. Nur so kann sich eine kostenlose Partnerbörse mittelfristig finanzieren.

Anmeldung bei einer Partnerbörse - Die ersten Schritte

Wenn Sie sich für die Anmeldung bei einer empfohlenen Partnerbörse entschieden haben, müssen Sie zunächst Ihr Profil ordentlich anlegen. Sofern es eine Partnerbörse für die ernsthafte Beziehungssuche ist, werden Sie gebeten - neben den Standardangaben zum Alter, Aussehen und Ihren Interessen - noch einen Persönlichkeitstest auszufüllen. Der Test liefert eine wichtige Basis für das spätere Matching und sollt möglichst ehrlich beantwortet werden.

Nehmen Sie sich auch etwas Zeit für Ihr Profil und versuchen Sie langweilige 0815 Floskeln zu vermeiden. Bleiben Sie stets bei der Wahrheit, versuchen Sie aber die eine oder andere Frage im Profil spielerisch und mit einer Prise Humor zu beantworten.

Auch bei der Auswahl der Fotos sollten Sie sich Mühe geben. Selbstverständlich gehören Porträts zu einem guten Profil in einer Partnerbörse dazu. Sie sollten aber auch einige Freizeitbilder beimischen, um auch besseres Gesamtbild Ihrem potentiellen Partner zu vermitteln. Grundsätzlich je mehr Fotos Sie hochladen, desto besser. 3-5 Bilder ist aber schon eine gute Zahl, sofern die Mischung stimmt und Sie nur aktuelle Fotos verwendet haben.

Sobald das Profil steht, kann es mit dem Anschreiben losgehen. Egal ob Mann oder Frau, Sie sollten Ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und nicht warte, bis sich eine andere Person auf Ihrem Profil verirrt hat. Sie haben hier Nichts zu verlieren!

Mit der richtigen Partnerbörse für Berlin zum ersten Date

Haben Sie sich erstmal bei einer Partnerbörse für Berlin angemeldet, kann es mitunter sehr schnell gehen. Immerhin hat die im schönen Berlin/Brandenburg gelegene Hauptstadt über 3.400.000 Einwohner. Die Chancen sind also ausgezeichnet das passende Gegenstück zu finden.



Wenn Sie mit einem interessanten Menschen im Austausch sind, sollten Sie versuchen diese Person möglichst bald offline - also im realen Leben - zu treffen. Wir gehen davon aus, dass Sie nicht viele Probleme haben werden ein Date in Berlin zu bekommen, sofern Sie sich für die richtige Partnerbörse in Berlin entschieden haben und Sie nicht ganz auf den Kopf gefallen sind. Lassen Sie sich auf jeden Fall von unserem Test der großen Partnerbörsen in Berlin inspirieren. 



Und in Hinweis an die Jungs: Solltet Ihr Euch auf einer Partnerbörse für Sexdates herumtummeln, bitte nicht sofort mit der Tür ins Haus fallen. Die Damen der Schöpfung stehen auch dort auf eine gepflegte Konversation und Niveau. Wenn das stimmt, kommt alles andere von alleine. 



Sie haben nun ein Date ausgemacht? Freuen Sie sich darüber! Im nächsten Schritt kommt es darauf an, dass dieses Treffen sehr gut gelingt. Denn sonst war alles soweit für die Katz. Damit es Ihnen leichter fällt, das erste Rendezvous zu planen, haben wir Ihnen hier ein paar Anregungen zusammengestellt.

Das erste Date in Berlin: Das können Sie machen!

Wir empfehlen zu Beginn für das erste Date in der Regel einen lockeren Start. Logischerweise kennt man sich bereits von der Partnerbörse, jedoch ist der erste persönliche Kontakt meist doch etwas einschüchternd für beide Seiten. Sie sollten also die Möglichkeit haben, sich in lockerer Umgebung zu "beschnuppern". 



Das funktioniert in Berlin beispielsweise wenn Sie anfangs das Brandenburger Tor am Pariser Platz als Treffpunkt ausmachen und von dort aus einen entspannten Spaziergang unternehmen oder die Reste der Berliner Mauer besichtigen und im Sommer in der nahe gelegenen Strandbar auf einen Drink einkehren oder auch den Alexanderplatz als Ausgangspunkt für Ihr Date nehmen, um dort gemeinsam zu entscheiden, wie es weiter geht. Läuft das Date gut, ist es immer eine sehr sehr gute Idee anschließend noch ein Restaurant zu besuchen. Dafür gibt es z.B. das Buddha Republic, Knesebeckstr. 88 oder das Ars Vini, Xantener Str. 9 oder das Bocca di Bacco, Friedrichstr. 167/168. Es ist fast egal, für welche Preisklasse Sie sich entscheiden. Wichtig ist, dass die Stimmung stimmt. 


Bleiben Sie immer höflich und aufmerksam. Das wichtigste jedoch ist, behalten Sie Ihren Humor. Läuft das Treffen so richtig gut und Sie haben noch Lust auf mehr, können Sie natürlich noch weiterziehen. Es ist Ihnen natürlich auch freigestellt das erste Date zu beenden und bald ein zweites Treffen auszumachen. Sie könnten in Berlin beispielsweise noch in die Welt von Film und Fernsehen - direkt vor den Toren Berlins im Filmpark Babelsberg - eintauchen oder einen gemeinsamen Fahrradausflug von Berlin aus zu einem der nahe gelegenen Seen rund um Berlin, z.B. zum Gorinsee (ca. 20 km) machen oder auch in den Zoo gehen. Der Berliner Tierpark gehört zu den größten Landschaftstiergärten Europas. Mit knapp 8.000 Tieren und 900 unterschiedlichen Tierarten wird ein Date hier garantiert nicht langweilig.

Lokale Events von Partnerbörsen

Ein Trend geht umher! Nicht nur, dass alle Dating Aktivitäten zunehmend ins mobile Internet verlagert werden, auch das Thema der lokalen Präsenz vor Ort gewinnt an Bedeutung.

Immer mehr Partnerbörsen veranstalten eigene After-Work-Dating Events (offline). Single-Events von Parship oder Friendscout24 sind bereits in den großen Städten wie Berlin, München, Hamburg oder Köln an der Tagesordnung.

Meist finden solche Events nach Feierabend statt und werden in unterschiedlichen Formaten abgehalten. Manchmal ist es ein gemeinsamer Stadtspaziergang, ein anders Mal ist es eine Weinverkostung oder auch ein gewöhnliches Abendessen. Sie haben aber immer die Gewissheit, dass alle anwesenden Gäste einen Partner finden möchten. Wenn Sie sich für eine kostenpflichtige Partnerbörse in Berlin entschieden haben, ist es auf jeden Fall zu empfehlen solch ein Event zur Abwechslung zu besuchen.

Jetzt aber los! Egal ob Sie einen Flirt, einen One-Night-Stand oder den langfristigen Partner. In der Liste oben finden Sie je Bereich die beste Partnerbörse für Berlin. Getestet und im Vergleich.